Sie haben eine Frage?
Arberseestraße 3
94249 Bodenmais, DE
Tel.: (0049) 9924 94324-0
Fax: (0049) 9924 94324-5
E-Mail: info@docbox.eu

Dateianzeige

Nachdem Sie auf „Archivieren“ geklickt haben, erscheint das „Drag & Drop-Info-Fenster“. Grün bedeutet, dass alle Dokumente archiviert werden konnten.
Konnten nicht alle Dokumente archiviert werden erhalten Sie eine Fehlermeldung. Wenden Sie sich in diesem Fall bitte an ihren Administrator oder Fachhändler.

Drag & Drop Dashboard

Um Dokumente per Drag&Drop in der DOCBOX® abzulegen, wechseln Sie zur DOCBOX®-Startseite.

Die Anzahl der gleichzeitig per Drag & Drop hochladbaren Dateien ist auf 20 begrenzt.
Drag & Drop ist kein Massenimport.

Drag & Drop

Öffnen Sie den Windows-Explorer. Markieren Sie eine oder mehrere Dateien und ziehen diese dann in das Widget „Drag&Drop“.

Die per Drag & Drop reingezogenen Dokumente erscheinen dann im Eingangsfach. Die Dateitypen PDF, TIF und JPG sind standardmäßig erlaubt. Weitere Dateitypen (z.B. .docx, .xlsx) müssen vom Administrator als Binärdateien freigegeben sein.

Ziel-Auswahl

Standardmäßig werden die Dateien in Ihrem persönlichen Eingangsfach abgelegt.
Sie können das Ziel vor der Ablage ändern. Klicken Sie dazu in dem Widget "Drag&Drop", oben rechts in der Ecke, auf das Zahnrad.
Der "Upload-Zielpfad konfigurieren" Dialog öffnet sich. Stellen Sie hier den Upload-Pfad im Eingangsfach ein. Sie können hier auch einen neuen Unterordner in ihrem persönlichen Eingangsfach oder Gruppenfach erstellen. Der Pfad bleibt bestehen bis das Ziel geändert wird.

Drag & Drop direkt ins Archiv

Wechseln Sie in das „Archiv“ und wählen Sie den Ordner aus, in dem die Dokumente abgelegt werden sollen (in diesem Beispiel „Mandant 1/Buchhaltung/2019“).
Klicken Sie danach unter „Ordner-Funktionen“, oben links, auf das Symbol „Fügen Sie neue Dateien in den aktuellen Ordner per Drag&Drop ein“.

Dialog

Der Dialog "Dokumente per Drag & Drop hinzufügen" öffnet sich.

Dateiauswahl

Ziehen Sie die Dokumente wie unter Drag&Drop Dashboard in das Feld oder klicken Sie auf „Datei wählen“. Markieren Sie die PDF Dokumente und klicken danach auf „Öffnen“.

Die Anzahl der gleichzeitig per Drag & Drop abzulegenden Dateien ist auf 20 begrenzt. Drag & Drop ist kein Massenimport.

Drag&Drop Auswahl

Nachdem Sie Ihre Auswahl bestätigt haben, erscheinen die Dokumente im „Drag&Drop-Feld“.
Wählen Sie hier unter den folgenden Möglichkeiten:

  • Dateien wählen: um weitere Dokumente hinzuzufügen
  • Archivieren:  die Dokumente werden in den ausgewählten Ordner archiviert
  • Einzelne Dokumente zu löschen: Klicken Sie auf das „X“ hinter dem Dokument
  • Abbrechen: um Drag&Drop zu schließen

Klicken Sie auf "Archivieren" um die Dokumente zu archivieren.

Drag & Drop Dateien im Archiv

Nachdem Sie den Vorgang mit „OK“ bestätigt haben sind Sie wieder im Archiv. Um die Dokumente zu sehen, drücken Sie „F5“ (Browser refresh) oder wechseln einmal den Ordner. Danach sehen Sie Ihre abgelegten Dokumente in dem von Ihnen ausgewählten Ordner.
Drag&Drop im Archiv benötigt das Modul AutoArchive. Sollten Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Administrator oder Fachhändler.